Buch & Co. eV

Wir sind ein Verein.

Die Bibliothek Schönwalde-Glien wird von einem Verein betrieben: dem Buch & Co. e. V. Unser Verein hat zurzeit 38 Mitglieder (und wir hätte gerne viel mehr – siehe unten.) Nicola Menzel ist die Vorstandsvorsitzende des Vereins. Wir blicken auf eine kurze, aber bewegte Geschichte zurück. Sie ist eng mit der Geschichte der Bibliothek verbunden:

Nov. 2003 Die Fahrbibliothek des Landkreises Havelland wird eingestellt.
04.12.2003 Zwölf Schönwalder gründen den Förderverein „Buch und Co.“ mit dem Ziel, eine Bibliothek in Schönwalde zu eröffnen. Die Gemeinde Schönwalde-Glien stellt die Räume im Gebäude der „Alten Post“ in der Straße der Jugend 1 zur Verfügung.
Jan. 2004 – Sept. 2004 Mit der Unterstützung von ortsansässigen Handwerksbetrieben, Sponsoren, der Hausverwaltung der Gemeinde sowie der ehrenamtlich tätigen Mitglieder des Vereins werden die Räume renoviert.
Apr. 2004 – Sept. 2004 Eine Notausleihe wird in der Straße der Jugend 1a Mittwochs von 14 – 18 Uhr geöffnet.
11. Sept. 2004 In der „Alten Post“ wird die Bibliothek eröffnet und vom Verein „Buch & Co.“ betrieben.
Juli 2005 Eine behinderten-gerechte Rampe wird am Eingang errichtet.
03. Apr. 2006 Die Schulbibliothek wird neu eröffnet. Sie ist eine Außenstelle der Hauptbibliothek.
April bis Juni 2008  Erweiterung und Umbau der Bibliotheksräume auf 115 qm
2003-2013 Wir haben in 10 Jahren insgesamt  25 Lesungen für Erwachsene und 95 Kinderlesungen durchgeführt
76 Schul-und Kitagruppen waren bei uns zu Besuch
2015 Einführung der Havelland-Onleihe
2016 Zweiter Preis bei der Auszeichnung des „Freundeskreis des Jahres“ vom Deutschen Bibliotheksverband
2017 Erster Preis bei der Auszeichnung des „Freundeskreis des Jahres 2017“ vom Deutschen Bibliotheksverband
2017 Die Schreibwerkstatt trifft sich alle 14 Tage in der Bibliothek

Und hier sehen Sie, wer alles zu Buch & Co. gehört (OK, es sind nicht alle, aber es ist ganz schön schwierig, ein komplettes Gruppenfoto zu organisieren…)

Gruppe
Die Powerfrauen von Buch & Co.

Wenn Sie jetzt Lust bekommen, sich zusammen mit uns für die Bibliothek Schönwalde-Glien zu engagieren, dann nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf.


Wir haben am 07.10.17 in Frankfurt am Main den ersten Preis bei der Ausschreibung zum „Freundeskreis des Jahres 2017“ vom Deutschen Bibliotheksverband erhalten

 

FdJ2017_Preisträger
vl. Nicola Menzel (Buch & Co.e.V.) , Brigitte Schulz (Freundeskreis der Stadtbücherei Hattingen), Dr.Volker Pirsich (Vors. der AG der Freundeskreise), Manfred Flotho (AG der Freundeskreise) und Hannelore Roßkopf (Freundeskreis der Stadtbibliothek Lörrach)
Foto: Uwe Janssen

Und so sieht die Urkunde aus, über die sich alle ehrenamtlichen Helfer unseres Vereines freuen:

Urkunde 201709102017122042